Das Unternehmen

 

C4sun übernimmt die Innovationsführerschaft – mit Hightech, Know-how und Herzblut.

 

»Alle Erfolgsgeschichten beginnen am gleichen Ort. Im Kopf.«

Alles begann 2011 mit der Erfindung des C4sun Konzepts, einer Idee von Rainer Wronka. Das Prinzip: ein hoch ästhetisches Sonnensegel mit eleganter 3D-Wölbung, vollautomatisch ein- und ausrollbar. Eine maßgeschneiderte Lösung für luxuriöse Terrassen und repräsentative Outdoor-Bereiche, die durch ihr innovatives Design und ein vollkommen neuartiges, exklusives Raumgefühl alles andere in den Schatten stellt.
 

Mit voller Kraft, großer Kreativität und ungewöhnlichen Lösungen zum Ziel.

Um die Idee zur Serienreife zu bringen, begleitet ab 2011 Joh. Clouth, inhabergeführter Zulieferer der Papierindustrie und Weltmarktführer aus Hückeswagen, den Unternehmensaufbau. Neben Kapital fließt geballtes Know-how und viel Herzblut in die Weiterentwicklung von Produkt, Prozessen und Produktion. Schlüsselelemente des Sonnensegels sind die Clouth-Profile – handgefertigte Spezialprofile, die das selbstständige Aufrichten des Segels ermöglichen.
 

Bereit für eine sonnige Zukunft.

Seit 2014 ist die C4sun GmbH optimal für den globalen Markt aufgestellt. Mit einem einzigartigen Produktportfolio, individuellen projektbezogenen Dienstleistungen, einer eigenen Fertigung in der Manufaktur in Hückeswagen und einem erfolgreich wachsenden Netz von exklusiven Vertriebspartnern im In- und Ausland – sowie der bedingungslosen Unterstützung eines echten Global Players: der Unternehmensgruppe Joh. Clouth.
 


c4un high end sonnensegel - das unternehmen

c4un high end sonnensegel - das unternehmen

 


c4sun logo
Kontakt

C4sun GmbH
Johann-Clouth-Straße 4
42499 Hückeswagen
+49 (0) 2192 853550
office@c4sun.de